Lex Windkraft

Lex Windkraft



Referendum gegen die Windenergieoffensive "Lex Windkraft". Die Lex Windkraft soll das Bewilligungsverfahren für Windparks beschleunigen um die Ziele der Energiestrategie 2050 zu erreichen. Sie missachtet die Mitwirkungsrechte der Gemeinden. Künftig soll der Kanton und nicht mehr die betroffene Standortgemeinde die Baubewilligung für ein Windparkprojekt erteilen. Dies stellt einen Angriff auf die Gemeindautonomie und die rechtsstaatlichen Mitwirkungsrechte der Gemeinden dar. Einsprachen gegen Baubewilligungen wären nur noch bei kantonalen Instanzen möglich und könnten nur noch dann an das Bundesgericht weitergezogen werden, wenn sich eine Rechtsfrage von grundsätzlicher Bedeutung stellt. Artikel

Le Conseil national adopte une loi urgente pour développer l’éolien en Suisse: Référendum contre l'offensive éolienne "Lex Windkraft". La Lex Windkraft vise à accélérer le processus d'approbation des parcs éoliens afin d'atteindre les objectifs de la stratégie énergétique 2050. Il ne tient pas compte des droits de participation des communautés. À l'avenir, le canton et non plus la commune concernée devrait délivrer le permis de construire pour un projet de parc éolien. Il s'agit d'une atteinte à l'autonomie communale et aux droits constitutionnels de participation des communes.Les objections aux permis de construire ne seraient possibles qu'auprès des autorités cantonales et ne pourraient faire l'objet d'un recours devant le Tribunal fédéral que si une question juridique d'importance fondamentale se pose.

Record di produzione per l’energia eolica: Referendum contro l'offensiva eolica "Lex Windkraft". La Lex Windkraft ha lo scopo di accelerare il processo di approvazione dei parchi eolici al fine di raggiungere gli obiettivi della Strategia Energetica 2050. Ignora i diritti di partecipazione delle comunità. In futuro, il cantone e non più il comune interessato dovrebbe rilasciare la concessione edilizia per un progetto di parco eolico. Ciò rappresenta un attacco all'autonomia municipale e ai diritti costituzionali di partecipazione dei comuni.Le obiezioni alle concessioni edilizie sarebbero possibili solo presso le autorità cantonali e potrebbero essere impugnate dinanzi al tribunale federale solo se sorge una questione giuridica di fondamentale importanza.

Art. 80 Abs. 2bis 2

Foto Lex Windkraft

Zitat aus Kommentar von Dornwarze vom 08.02.2023, 13:46 zu Artikel im "20min": "Das unbezahlbare Kapital dieses kleines Landes ist seine einmalige Schönheit. Diese zu beeinträchtigen , beschädigen durch "Betonspargeln" mit riesigen Propellern, Zufahrtstrassen und zusätzliche Stromleitungen ist kurzsichtig. Schlussendlich auch wirtschaftlich schädlich. Energie nachhaltig sparen durch technologische Modernisierung der Industrie, Speicherung und auch stärkere Nutzung der Photovoltaik sind von Bedeutung. Atomenergie, wie auch unsympathisch, wird noch lange kaum ersetzbar, sein, Forschung für Minimierung der Risiken notwendig."

Obwohl die Windenergie als eine der umweltfreundlichsten Energiequellen gilt, hat sie auch einige Nachteile:

1. Landschaftseingriffe: Windkraftanlagen benötigen viel Platz und können Landschaftsbilder verändern, was insbesondere in Naturschutzgebieten oder Gebieten mit hoher touristischer Bedeutung problematisch sein kann.

2. Lärm: Die Rotoren der Windkraftanlagen erzeugen Geräusche, die von Anwohnern als störend empfunden werden können.

3. Vögel und Fledermäuse: Windkraftanlagen können Vögel und Fledermäuse gefährden, indem sie mit den Rotoren kollidieren oder durch den Druckabfall in der Nähe der Rotoren zu Schäden an ihren Organen führen.

4. Abhängigkeit vom Wind: Die Windenergieproduktion ist stark abhängig von den Witterungsbedingungen. Eine unzureichende Windgeschwindigkeit kann zu einer geringen Stromerzeugung führen, während starke Windböen die Anlagen beschädigen können.

5. Kosten: Der Bau von Windkraftanlagen und die Infrastruktur zur Stromübertragung sind kostenintensiv und erfordern Investitionen in Milliardenhöhe.

Diese Nachteile sollten bei der Entscheidung für oder gegen Windenergie berücksichtigt werden.

  1. Keine Beschleunigung des Bewilligungsverfahrens für Windparks mit der politischen Brechstange!

  2. Darf und soll die Gemeindeautonomie im Zusammenhang mit der Erstellung von Windparks durch die Kantone ausgehebelt werden dürfen?

  3. Wollen Sie, dass kantonale Gerichtsinstanzen im Zusammenhang mit Fragen zur Erstellung von Windparks durch das Bundesgericht ausgeschaltet werden, indem Rechtsfragen von grundsätzlicher Bedeutung nur dann an das Bundesgericht weitergezogen werden können, wenn sich eine Rechtsfrage von grundsätzlicher Bedeutung stellt?

    1. Keine Beschleunigung des Bewilligungsverfahrens für Windparks mit der politischen Brechstange!

    2. Darf und soll die Gemeindeautonomie im Zusammenhang mit der Erstellun von Windparks durch die Kantone ausgehebelt werden dürfen?

    3. Wollen Sie, dass kantonale Gerichtsinstanzen im Zusammenhang mit Fragen zur Erstellung von Windparks durch das Bundesgericht ausgeschaltet werden, indem Rechtsfragen von grundsätzlicher Bedeutung nur dann an das Bundesgericht weitergezogen werden können, wenn sich eine Rechtsfrage von grundsätzlicher Bedeutung stellt?

    4. Könnte auch privates Land zwecks Betrieb von Windkraftanlagen enteignet werden?

    5. Elektrifiziert sich die Gesellschaft trotz steigenden Strompreisen, ohne sich dessen bewusst zu sein? Wie lange können Sie es sich noch leisten?

    6. Wird Diversifikation bei der Produktion von Strom neben einer Windkraftstrategie wie gefordert noch möglich sein?

    7. Kritisieren die Gemeinden die Lex Windkraft?

    8. Wer würde bei Flaute an einem regnerischen Novembertag wie heute gemeinsam mit den Grünen die Windräder anschieben gehen?



En Françe: Bien que l'énergie éolienne soit considérée comme l'une des sources d'énergie les plus respectueuses de l'environnement, elle présente également certains inconvénients :

1. Interventions paysagères : Les éoliennes nécessitent beaucoup d'espace et peuvent modifier les paysages, ce qui peut être problématique, en particulier dans les réserves naturelles ou les zones à forte importance touristique.

2. Bruit : Les rotors des éoliennes génèrent des bruits qui peuvent être perçus comme dérangeants par les riverains.

3. Oiseaux et chauves-souris : Les éoliennes peuvent mettre en danger les oiseaux et les chauves-souris en entrant en collision avec les rotors ou en causant des dommages à leurs organes en raison de la chute de pression à proximité des rotors.

4. Dépendance au vent : La production d'énergie éolienne est fortement dépendante des conditions météorologiques. Une vitesse de vent insuffisante peut entraîner une faible production d'électricité, tandis que de fortes rafales de vent peuvent endommager les installations.

5. Coûts : La construction d'éoliennes et l'infrastructure de transport d'électricité sont coûteuses et nécessitent des investissements de plusieurs milliards.

Ces inconvénients doivent être pris en compte au moment de décider pour ou contre l'énergie éolienne.



In Italiano: Sebbene l'energia eolica sia considerata una delle fonti energetiche più rispettose dell'ambiente, presenta anche alcuni svantaggi:

1. Interventi paesaggistici: le turbine eoliche richiedono molto spazio e possono modificare i paesaggi, il che può essere problematico, soprattutto nelle riserve naturali o nelle aree di grande importanza turistica.

2. Rumore: i rotori delle turbine eoliche generano rumori che possono essere percepiti come fastidiosi dai residenti locali.

3. Uccelli e pipistrelli: le turbine eoliche possono mettere in pericolo uccelli e pipistrelli entrando in collisione con i rotori o causando danni ai loro organi a causa della caduta di pressione in prossimità dei rotori.

4. Dipendenza dal vento: la produzione di energia eolica dipende fortemente dalle condizioni meteorologiche. Una velocità del vento insufficiente può comportare una bassa generazione di energia, mentre forti raffiche di vento possono danneggiare le strutture.

5. Costi: la costruzione di turbine eoliche e le infrastrutture per la trasmissione dell'energia sono costose e richiedono investimenti dell'ordine di miliardi.

Questi svantaggi dovrebbero essere presi in considerazione quando si decide a favore o contro l'energia eolica.